Begeisterte Turnierpaare beim lehrreichen Workshop mit Gert und Alexandra

Am Sonntag, 11.08.2019 trainierten Gert Faustmann und Alexandra Kley im sonnen-durchfluteten Spiegelsaal 16 begeisterte Turnierpaare gezielt für die bevorstehenden Meisterschaften und die German Open Championships. Gemeinsam mit allen Turnierpaaren gratulierten der 1. Vorsitzende Holger Pillau sowie der 2. Vorsitzende Reinhard Panski zu Beginn mit warmem Applaus Gert und Alexandra herzlich zu ihrem erneuten Titel als Deutsche Meister der Senioren II S-Standard, den sie sich in einem Startfeld von 98 Paaren mit allen gewonnenen Tänzen überragend ertanzt haben.

20190811 Workshop Faustmann

In sehr angenehmer Atmosphäre und Stimmung perfektionierten anschließend alle Turnierpaare unter dem Motto „Turniererfolg durch dynamische Paarposture“ im Langsamen Walzer mit einer Folge unter anderem aus Rechtsdrehung, Rechtskreisel, Chassé und Promenadenchassé, sodann im Wiener Walzer und auch im Tango als eine oberste Priorität, dass die rechte Seite an der rechten Seite stehen muss. Tanzpädagogisch überzeugend und jederzeit respektvoll, coachten Gert und Alexandra während des Workshops die Paare immer wieder auch individuell.

Dem einhelligen Wunsch der Turnierpaare nach einer Fortsetzung entspricht der Vorstand sehr gerne und lädt zu einem weiteren Workshop mit Gert und Alexandra für Sonntag, 08.12.2019 von 11 bis 14 Uhr in den Spiegelsaal ein.

Für September wünschen wir Gert und Alexandra jede Menge Spaß und Erfolg bei ihrer Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft und bei dieser das bestmögliche Turnierergebnis!
Mit tanzsportlichen und mit herzlichen Grüßen

Holger Pillau.

Veranstaltungen