Doppelsieg für den TC Blau Gold in Radebeul

Beim traditionellen 14. „Sächsischen Turnierwochenende“ in der Lößnitzhalle in Radebeul holten sich Björn Wollschläger und Heike Rohde am Samstag, 22. Februar und am Sonntag, 23. Februar 2020 einen hervorragenden Doppelsieg in der Sen II C Standard! An beiden Tagen brachte die Startnummer 208 Björn und Heike Glück, denn sie ertanzten sich am Samstag einen tollen 1. Platz mit jeweils 5 maximal möglichen Einsen im Tango und im Slowfox sowie 4 Einsen im Langsamen Walzer und im Quickstep. Am Sonntag präsentierten Heike und Björn erneut ihr tänzerisches Können und wurden mit dem 1. Platz belohnt. Herzlichen Glückwunsch zu euren Turniererfolgen und macht bitte weiter so, lieber Björn und liebe Heike!

Holger Pillau

 

Radebeul02.2020

Veranstaltungen